Rohre für Konstruktionen

EN 10210
Warmgefertigte Hohlprofile aus unlegierten Baustählen
1.0149S 275 JOHSt 44-2
1.0138S 275 J2HSt 44-3 N
1.0547S 355 JOHSt 52-3 U
1.0576S 355 J2HSt 52-3 N
- Feinkornbaustahl
  EN / DIN1.0493S 275 NHStE 285 N
1.0497S 275 NLHT StE 285 N
1.0539S 355 NHSt E 355 N
1.0549S 355 NLHT StE 355 N
1.8953S 460 NHSt E 460 N
1.8956S 460 NLHT StE 460 N
Abmessung
  DAkreisförmig
21,3 bis 2.020 mm (nahtlos bis 660 mm)
  QR40 × 40 mm bis 400 × 400 mm
  RR50 × 30 mm bis 500 × 300 mm
  DAelliptisch
120 × 60 mm bis 480 x 240 mm
Wanddicke
  - kreisförmigbis 50 mm
  - eckigbis 25 mm
Lieferlänge
  - nahtlos5 bis 7 m oder doppelte Länge
  - geschweißt6 bis 15 m, Sonderlängen bis 24 m
Genaulängennach Vereinbarung
Geschweißte, kreisförmige, eckige und elliptische Rohre
Nahtlose kreisförmige und eckige Rohre
Einsatzgebiet Stahlbau, Maschinenbau, Fahrzeugbau, Landmaschinenbau, Anlagenbau
Herstellverfahren
- nahtlos
- geschweißt
mit nachgeschaltetem Normalisieren oder warmstreckreduziert
Werkstoffe
- unlegierter Baustahl
  EN / DIN 1.0039S 235 JRHR St 37-2
Warmgefertigte Hohlprofile aus Feinkornbaustählen
  DAkreisförmig
+/- 1 %, min. +/- 0,5 mm
max. +/- 10 mm
QR + RR + elliptisch
+/- 1 %, min. +/- 0,5 mm
Bei elliptischen Hohlprofilen
mit H < 250 mm ist das zugelassene Grenzabmaß doppelt so groß
  WDkreisförmig, quadratisch, rechteckig, elliptisch -10 %
(siehe zusätzliche Hinweise in der EN 10210)
· Unrundheit2 %
· Schweißnahtüberhöhung
  UP-Schw.≤ 14,2 mm WD: max. 3,5 mm
> 14,2 mm WD: max. 4,8 mm
· KennzeichnungWerksstempel, EN-Norm, Stahlsorte, als Stahl- oder Farbstempel
· Zeugnis
  Gütegruppe
  JR und JO
EN 10204-2.2
EN 10204-3.1
  Gütegruppe
  J2 + Feinkorn
EN 10204-3.1 oder 3.2
Geschweißte, kreisförmige, eckige und elliptische Rohre
Nahtlose kreisförmige und eckige Rohre 
· Geradheit
 0,2%über die Gesamtlänge bei den kreisförmigen, quadratischen, rechteckigen und elliptischen Rohren
· Maßtoleranz
EN 10219
Kaltgefertigte Rohre aus unlegiertem Baustahl und Feinkornbaustahl
  - unlegierter BaustahlDA: QR + RRH, B < 100 mm +/- 1 % mit einem Mind.- wert von +/- 0,5 mm
     EN / DIN 1.0039S 235 JRHR St 37-2
1.0149S 275 JOHSt 44-2H, B ≥ 100 mm, ≤ 200 mm +/- 0,8 %
1.0138S 275 J2HSt 44-3 NH, B > 200 mm +/- 0,6 %
1.0547S 355 JOHSt 52-3 UWD: kreisförmigDA ≤ 406,4 mm: ≤ 5 mm WD +/- 10 %
> 5 mm WD +/- 0,5 mm
1.0576S 355 J2HSt 52-3 N
   - FeinkornbaustahlDA > 406,4 mm: +/- 10 %, max. +/- 2 mm
     EN / DIN 1.0493S 275 NHStE 285 NWD: QR + RRT ≤ 5 mm: +/- 10 %
1.0497S 275 NLHT StE 285 NT > 5 mm: +/- 0,5 mm
1.0539S 355 NHStE 355 N· Unrundheit2 % mit Verhältnis D/WD max. = 100
1.0549S 355 NLHT StE 355 N· KennzeichnungWerksstempel, EN-Norm, Stahlsorte
1.8953S 460 NHStE 460 Nals Stahl- oder Farbstempel
1.8956S 460 NLHT StE 460 N· Zeugnis
1.8843S 275 MH  Gütegruppe
1.8844S 275 MLH  JR und JOEN 10204-2.2
1.8845S 355 MHEN 10204-3.1
1.8846S 355 MLH  Gütegruppe
1.8847S 420 MH  J2 + FeinkornEN 10204-3.1 oder 3.2
1.8848S 420 MLH
1.8849S 460 MH
1.8850S 460 MLH
· Abmessung
  DAkreisförmig 21,3 bis 2.020 mm
QR 20 × 20 mm bis 500 × 500 mm
RR 30 × 20 bis 700 x 300 mm
· Wanddicke
  - kreisförmigbis 30 mm
  - eckigbis 20 mm
· Lieferlänge6 bis 15 m, Sonderlängen bis 18 m,
Einzellängen bis 24 m
· Genaulängennach Vereinbarung
Geschweißte Stahlbaurohre aus allgemeinem Baustahl und Feinkornbaustahl 
· EinsatzgebietStahlbau, Maschinenbau, Fahrzeug- bau, Landmaschinenbau, Anlagenbau · Geradheit
  - kreisförmig
0,20 % über die Gesamtlänge und 3 mm je 1 m Länge
· HerstellverfahrenElektrisch widerstandsgeschweißt oder UP-geschweißt ohne nachgeschaltete Wärmebehandlung, Schweißnaht ungeglüht (geglüht nach besonderer Vereinbarung)  - quadratisch und rechteckig

· Maßtoleranz
0,15 % über die Gesamtlänge und 3 mm je m Länge
· WerkstoffeDA: kreisförmig +/- 1 %, min. +/- 0,5 mm, max. +/- 10 mm
EN 10225
Schweißgeeignete Baustähle für feststehende Offshore-Konstruktionen (Jackets)
· Einsatzgebiet/ HerstellungsverfahrenDiese Europäische Norm legt die Anforderungen an schweißgeeignete Baustähle fest, die zur Herstellung von fest stehenden Offshore-Konstruktionen verwendet werden, und zwar in Form von Blechen mit einer Dicke bis 150 mm; von Profilen mit einer Dicke bis 63 mm, außer bei Profilen im Walzzustand, die nur bis zu einer Dicke von 25 mm geliefert werden, sowie von nahtlosen Hohlprofilen mit einer Dicke bis einschließlich 40 mm und von elektrisch widerstandsgeschweißten Hohlprofilen mit einer Dicke bis einschließlich 20 mm. Größere Dicken für Profile und Hohlprofile können vereinbart werden, vorausgesetzt, die technischen Liefer - bedingungen dieser Norm werden eingehalten.

Hohlprofile sind nach Wahl des Herstellers im Zustand normalgeglüht/normalisierend gewalzt (+N) oder vergütet (+QT) zu liefern.

Anmerkung: Die Sorten S420 und S460 sind üblicherweise nur in kreisförmiger Form erhältlich.
Werkstoffe
geschweißte Hohlprofile
GruppeKurznameWerkstoffnummer
1S355G1+N1.8814+N
2S355G13+N
S355G13+QT
1.1182+N
1.1182+QT
2S420G5+QT1.8853+QT
2S460G5+QT 1.8885+QT
Werkstoffe
nahtlose Hohlprofile
2S420G6+QT1.8852+QT
2S460G6+QT1.8884+QT
GruppeKurznameWerkstoffnummer
1S335G1+N
S335G14+N
1.8814+N
1.1184+N
2S355G14+QT1.1184+QT
3S355G15+N
S355G15+QT
1.1190+N
1.1190+QT

Willkommen im e-SHOP!

Stahl kaufen rund um die Uhr:
https://shop.salzgitter-mannesmann-stahlhandel.com